Sportwetten Tipps und Strategien

Welcher begeisterter Spieler kennt es nicht? Das Gefühl, wenn man mal wieder recht hatte und eine oder mehrere schöne, vorher durch analysierte Sportwetten treffen genau so ein, wie man es vorausgesagt hat.

Es ist einfach ein tolles Gefühl, wenn man die Spiele richtig einschätzt und das Glück es ein wenig gut mit einem meint. Mit diesem Artikel werden wir euch den ein oder anderen Tipp für erfolgreiche Sportwetten geben.

Tipp 1: Analysieren vor Wettabgabe

Es ist zu empfehlen, die teilnehmenden Mannschaften zu Analysieren. Man könnte sich zum Beispiel folgende Fragen stellen und danach seine Wette platzieren:

– Gibt es verletzte oder angeschlagene Spieler?

– Sind Spieler gesperrt?

– Welche sportliche Bedeutung hat das kommende Spiel?

– Werden wichtige Spieler geschont?

Diese Fragen treffen insbesondere auf Fußballspiele zu, aber auch Basketball oder Eishockey Spiele sind so wunderbar zu analysieren. Es ist eben deutlich ratsamer auf Teams bzw. auf Spiele zu setzen die man kennt, als einfach eine Sportwette aus dem heiteren Himmel heraus zu platzieren.

Tipp 2: Kombi Sportwetten mit Favoriten

Die Kombiwetten  sind eine ganz beliebte Option. Hier werden beliebig viele Spiele bzw. Wettergebnisse miteinander kombiniert, so kann am Ende selbst mit einem verhältnismäßig kleinen Einsatz, eine große Gewinnsumme bei rauskommen. Doch Achtung, wählt nicht zu viele Spiele aus, denn auch Favoriten können mal straucheln.

Unser Favorit sind Kombiwetten mit 2-3 Spielen auf dem Wettschein.

Beispiel:

Bayer 04 Leverkusen – SC Paderborn 07: Sieg Leverkusen Quote 1,45

Tottenham Hotspur – Aston Vila: Sieg Tottenham Hotspur Quote 1,28

West Ham United – Manchester City: Sieg Manchester City Quote 1,26

Wenn man 10€ auf diese Kombination setzt, würde man im Erfolgsfall 23,39 gewinnen. Nicht schlecht, oder?

Sportwetten

Tipp 3: Über und unter Tore Wetten

Der Grund warum wir diese Empfehlung ausgeben liegt quasi auf der Hand. Es ist eine 50/50 Wette. Es ist eine Wette wo nur zwei Ereignisse eintreten können. Auf jeder Sportwetten Website gibt es die Möglichkeit auf über oder unter 2,5 Tore zu setzen.

Wenn man einer Statistik Glauben schenken mag, fallen pro Spiel im Durchschnitt 2,8 Tore, also mehr als 2,5.

Man sollte zunächst Tabellen von verschiedenen Ligen hinsichtlich der gefallenen Tore analysieren. Bei Mannschaften die häufig viele Tore schießen, ist es definitiv ratsam eine Wette auf über 2,5 Tore zu platzieren.

Tipp 4: Auf späte Tore wetten

Bei Spielen mit einem klaren Favoriten ist zu beobachten, dass viele Tore in den letzten 20 Minuten des Spiels fallen. Meistens ist es so, weil vom Underdog die Kräfte irgendwann nachlassen. Die Quoten liegen meistens im Bereich von 2,0. Oft ist dies in der Champions League oder in Pokalspielen der Fall. Besonders zu empfehlen ist es, sich das Spiel am besten im Live Stream anzuschauen, so hat man einen noch besseren Einblick.

Tipp 5: Wetten auf Unentschieden

Die Quoten für Unentschieden sind in der Regel immer ziemlich gut. In den seltensten Fällen liegt die Quote bei weniger als 2,5.

In der Bundesliga zuletzt allein im letzten Jahr durchschnittlich 3,8 Unentschieden Pro Spieltag. Von insgesamt 9 Partien ist das ganz schön viel, oder?

In der Französischen Liga ist die Quote von Unentschieden sogar nochmal höher, ebenfalls relativ viele Unentschieden gibt es in Derbys oder in Heimspielen von Underdogs.

Sportwetten

Tipp 6: Finger weg von unbekannten Teams

Es werden mittlerweile tausende von unterschiedlichen Spielen und Ligen angeboten. Teilweise kann man sogar die zweite Costa Ricanische Liga im Wasserball tippen, um es mal etwas überspitzt auszudrücken.

Es ist wärmstens zu empfehlen, sich vorher schlau zu machen bevor man die Sportwette abgibt.

Tipp 7: Wetten früh platzieren

In der Regel gehen die Quoten der einzelnen Spiele wenige Tage vorher nach unten. Das ist schlecht für den Spieler. Demzufolge ist es sinnvoller die Wette im Voraus zu platzieren.

Fazit:

Wenn man unsere Tipps einhält, kann man die Chance auf einen positiven Ausgang erhöhen. Natürlich hat man keine Garantie, dass es mit dem erhofften Gewinn klappt. Man sollte nie vergessen, dass der Spaß beim Wetten trotzdem immer im Vordergrund steht und man es nicht als feste Einnahmequelle sehen darf.

Sportwetten Tipps und Strategien
Rate this post

Comments are closed.