Book of Ra Mystic Fortunes Slot

Book of Ra Mystic Fortunes ist ein weiterer Spielautomat aus dem Hause Novomatic, welcher bereits die Ursprungsvariante Book of Ra produziert hat. Novomatic wurde im Jahre 1980 in Österreich gegründet, schon ein Jahr später begann die Expansion in andere Europäische Länder. Inzwischen hat Novomativc mehr als 30.000 Mitarbeiter auf der ganzen Welt. Die bekannteste Marke von Novocmatic ist Novoline, gerne werden Novomatic und Novoline verwechselt. Novomatic Spielautomaten sind in Deutschland in vielen Spielotheken und Spielbanken zu finden und sie erfreuen sich seit jeher einer großen Fangemeinde. Die Spiele überzeugen nicht nur durch großartige Gewinnchancen, auch die Grafiken und Themen machen Spaß und garantieren ein aufregendes Spielerlebnis. Seit neustem operiert Novomatic im Bereich Online Gaming unter dem Namen „Greentube.“

Book of Ra schlug auf dem Gaming Markt ein wie eine Bombe und ist mit weitem Abstand der beliebteste Slot in der ganzen Bundesrepublik. Jeder Slot Liebhaber kennt Book of Ra!

Beide Versionen sind sehr ähnlich aufgebaut und handeln im alten Ägypten. Wie beim Original Online Book of Ra gibt es bei Book of Ra Mystic Fortunes ebenfalls bis zu 10 Gewinnlinien und 5 Walzen.

Das Ziel bei Book of Ra Mystic Fortunes ist klar, Ordne von links nach rechts 3,4 oder 5 gleiche Symbole nebeneinander an. Folgende Symbole zahlen sogar, auch wenn diese nur 2 mal auf der Walze auftauchen: der Abenteurer, die Mumie, der Skarabäus und die Statue.

Book of Ra Mystic Fortunes

Geändert hat sich dennoch das ein oder andere Feature, so ist es bei Book of Ra Mystic Fortunes nun möglich in die sogenannten Jackpot Spiele zu kommen. Diese ergeben sich durch den Zufallsgenerator. Übrigens, jedes Mal, wenn die Walzen gedreht werden und das Goldene Buch erscheint, werden anschließend virtuelle Münzen in die obere Schatzkiste transferiert.

Aus den bekannten Book of Ra Freispielen, welche freigeschaltet werden, wenn das Buch-Symbol 3-mal auftaucht. Es ist es  zudem möglich während der 10 Freispiele noch einmal Freispiele in den Freispielen zu bekommen! Super, oder?

Besonders in den Freispielen: das spezielle expandierende Symbol! Bevor es mit den Freispielen überhaupt losgeht, wird ein Symbol als spezielles, expandierendes Symbol gewählt. Taucht dieses besagte Symbol im Spiel auf, dehnt es sich auf alle 3 Positionen in der Walze aus und zahlt für die höchste Kombo aus. Die speziellen, expandierenden Symbole zahlen sogar aus, wenn sie nicht nebeneinanderliegen oder von links nach rechts landen.

Bei Beginn des Jackpot Spiels, tauchen 12 goldene Münzen auf dem Spielfeld auf. Nun hat man die Möglichkeit diese Münzen auszuwählen, wenn bei 3 von den besagten Münzen die gleiche Farbe aufleuchtet, ist es entschieden, ob man den Grand, Major, Minor oder Mini Multiplikator bekommt. Rot steht für den höchsten (Grand) Multiplikator, Lila für den Major Multiplikator sowie Blau für Minor und Grün für Mini. Dieser Vorgang ist auf dem unteren Bild noch einmal sehr übersichtlich abgebildet.

 

Jackpotspiele

Fazit über den Book of Ra Mystic Fortunes Slot

Toller Slot! Novomatic hat es einmal wieder geschafft einen Slot mit Potenzial zum Klassiker herauszubringen. Man merkt einfach von Spin zu Spin die Spannung, nicht nur wegen des tollen Jackpots oder der Freispiele wegen. Die Atmosphäre passt hier einfach!

Besonders zu gefallen wissen die häufig vorkommenden Freispiele sowie natürlich das brandneue Jackpot Feature. Mit ein wenig Glück kann man bei Book of Ra Mystic Fortunes richtig abräumen.

Weitere Varianten von Book of Ra:

Book of Ra Two Symbols: mit 2 auserwählten Symbolen während den Freispielen

Book of Ra Xpand: mit Expandierung der Walzen nach oben

Book of Ra 6: mit einer zusätzlichen 6. Walze gegen Extra Einsatz

Fixed Book of Ra: fixierte Bücher auf den Walzen 2,3 und 4 während den Freispielen

Book of Ra Magic: Symbolerweiterung bei Verlängerung der Freispiele bis zu 9 Symbolen

 

Wir wünschen euch viel Spaß und viel Erfolg beim Spielen!

 

 

Book of Ra Mystic Fortunes Slot
Rate this post

Comments are closed.